vorschau


– In diesem Jahr findet KEIN Ateliertag in Rotenhahn statt –

BaumRaum – Stadtliche LandArt

Aktionstag: Samstag, 19.9.2020, Start 12 Uhr – Bis 17 Uhr

Ort: Wiese vor der St. Marienkirche, Bad Segeberg

Auf der Wiese vor der Marienkirche in Bad Segeberg ist jede Menge los, denn drei Künstlerinnen

laden ein zur „LandArt“. Das Gelände um die Blutbuche wird überwiegend mit natürlichen Materialien gestaltet. Im Wesentlichen soll die „Landart“ an diesem Tag entstehen, es gibt einige vorinstallierte Dinge. Das Ergebnis

wird weitere vier Tage vor Ort zu betrachten sein, denn ein besonderer Reiz von „natürlicher Kunst”

ist der Prozess der Vergänglichkeit. Bei sehr schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider

ausfallen.

 

Veranstaltungsort: Wiese vor der St. Marienkirche, Kirchplatz 2a, 23795 Bad Segeberg

Künstlerinnen

Kerstin Hagge, Fotografenmeisterin, Bad Segeberg, Instagram: @lichtbildnerei_hagge
Claudia-S. Hensel, Buchbindemeisterin, Bad Segeberg, www.buchbinderin.com, Instagram: @buch_binderin
Nine Winderlich, Bildermacherin, Rotenhahn, www.bildermacherin.com, Instagram: @ninewinderlich

 

Foto oben: Kerstin Hagge | Landart und Foto Mitte/unten: Nine Winderlich

Eine Veranstaltung im Rahmen der SE-Kulturtage 2020


Corona-bedingt sind wir als Veranstalterinnen verpflichtet, die Kontaktdaten aller Besucher*innen aufzunehmen und vier Wochen lang zu speichern. Nutzen Sie das für Sie vorbereitete Dokument  (*beschreibbares pdf) und bringen dies bitte ausgefüllt zur Veranstaltung mit. 

Download
CoronaSchutz_Eintrittskarte_BaumRaum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.2 KB

SE-KULTURTAGE 2020

Die SE-Kulturtage sind  vom 11. – 27.9.2020. Programm: www.se-kultur.de/programm.html

"Corona in der Kunst"

12. – 18. September 2020

Kulturhaus Remise, Bad Segeberg

Mit dem Titel "Corona in der Kunst" bietet das Team während der diesjährigen SE-KulturTage eine ganz besondere Plattform. Es lädt alle Kulturschaffenden ein, Werke zu präsentieren, die in oder zu der Corona-Zeit entstanden sind. Das können Bilder, Skulpturen, Songs, Texte u.v.m. sein. Das KulturHaus REMISE in Bad Segeberg gibt Raum und Rahmen für eine künstlerische Verarbeitung dieser noch nie dagewesenen Zeit. 

Ort: KulturHaus REMISE, Hamburger Str. 25, 23795 Bad Segeberg

 

Veränderung der „ZwischenZeit“

Das Bild „ZwischenZeit“ musste ich in der 'CoronaZeit‘ verändern*: vom Dunklen ins Helle, aus dem Schweren in die Leichtigkeit. Die Farben sind jetzt kräftiger, bunter und beide Frauen halten nun einen Blumenstrauß in der Hand. Ein „Mutmach-Bild“, das sich an dem Guten und Positiven orientiert. 

 

Bildtitel: ZwischenZeit, Serie: FreiFlügler

Format: 80 x 100 cm, Kasein-Tempara auf Jute, Datum: 2010 (unten) – Übermalung 2020 (oben)

Preis: 480 €

 

 

LandArt „Wenn Zuhause KEIN Zuhause ist“

 

Die vermehrten Meldungen über „Gewalt in Familien“, haben mich so bewegt, dass ich einen Ausdruck dafür suchte. Im Garten schnitt ich mit robusten Handschuhen dornige Brombeerranken ab. Aus den langen Ranken entstand ein geflochtenes Nest mit einem Ein- und Ausgang. Als Hoffnungsschimmer platzierte ich oben eine Brombeerblüte. Mittlerweile ist das Nest vertrocknet und die Blüten haben ihre rosa-zarten Blättchen abgeworfen. An dessen Stelle sucht sich nun eine bemalte Blüte aus Blättern einen Weg aus dem „Zuhause“.

 

LandArt, Brombeerranken, -blüte, Juli 2020


spannungspole

Malerei – Skulptur – ErdenSchätze spanien

Samstag 26. und Sonntag 27.9.2020, jeweils 11.00 – 17.00 Uhr

bettina Malinowski & Nine Winderlich IN BIMÖHLEN / WEIDE

Im wunderschönen Ambiente ihres Bauernhofes mit dem herrlichen Garten und dem weiß getünchten Pferdestall öffnet Bettina Malinowski ihr Sommer-Atelier. Zu sehen sind neue Skulpturen aus Ton, u.a. in der traditionellen Raccu Technik gefertigt. Passend dazu werden Bilder gezeigt, die auf verschiedensten Malgründen gefertigt wurden. Als Gast zeigt die Bildermacherin Nine Winderlich Malereien von Tieren in ihren Lebensräumen. Die Bilderserie „ErdenSchätze Spanien“ entstand durch die Inspiration einer Studienreise.

Seit Anfang der 90er arbeitet Bettina Malinowski als freischaffende Künstlerin und ist Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler (BBK), Schleswig-Holstein. Ihre Leidenschaft sind plastische Skulpturen vorwiegend aus dem figürlichen Bereich, informelle, abstrakte Malerei, Landschaften und meditative innere Bilder. 

Foto oben: Bettina mit Skulptur | Malerei // Foto unten: Nine Winderlich „Erdenschätze Spanien – Weißstörche“

Ort: ATELIER Bettina Marlinowski, Weide 4, 24576 Bimöhlen, Tel. (0171) 742 73 47, www.art-bettina-malinowski.de // Barrierefrei | Eintritt frei | Wegen freilaufender Tiere bitte bei der Ankunft ihren Hund ankündigen.

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der SE-Kulturtage 2020.

Corona-bedingt sind wir als Veranstalterinnen verpflichtet, die Kontaktdaten aller Besucher*innen aufzunehmen und vier Wochen lang zu speichern. Nutzen Sie das für Sie vorbereitete Dokument  (*beschreibbares pdf) und bringen dies bitte ausgefüllt zur Veranstaltung mit. 

Download
CoronaSchutz_Eintrittskarte_SpannungsPOL
Adobe Acrobat Dokument 114.5 KB

Kultur vor Ihrer Haustür!

KÜNSTLER*INNEN AUSWÄHLEN, FREUNDE EINLADEN, KULTUR GENIESSEN!

SE-KULTURdorf 13. – 27.9.2020

Download
Veranstaltungsheft mit 16 Seiten zum Download
SE_KT2020_Broschuere_Programm_SE_KulturD
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB


Artothekentag

Kunst auf zeit – Zeit für Kunst

Samstag, 14.11.2020 | 11 – 19 Uhr

Kulturhaus remise, HAMBURGER STR. 25, Bad Segeberg

Möchten Sie Ihr Zuhause, Ihr Büro oder Ihre Geschäftsräume mit schönen Bildern versehen?
Dann besuchen Sie am Samstag, 14.11.2020, das KulturHaus REMISE. Von 11 – 19 Uhr haben Sie die Möglichkeit, sich in Ruhe und entspannter Atmosphäre auf die Suche nach einem passenden Exponat zu machen. Lokale und regionale Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Werke, die Sie für ein Jahr ausleihen können. 

 


rückschau

ALLES GUT #2

Kreativzone und Galerie zum Mitmachen, Austauschen und Verweilen – mit Rainer Deutschmann, Wladimir Bekker, Nine Winderlich  | Remise | Bad Segeberg | 2019
Gestaltung der Einladung: Rainer Deutschmann

City Mapping

Installation der Gruppe »Orangener Spinat“ mit Antje Wilkening, Kerstin Hagge, Nine Winderlich. Im Fokus stand Bad Segeberg, die Kreisstadt, Heimat von gut 17.000 Einwohner*innen. Remise | Bad Segeberg | 2019 // Fotografien: Kerstin Hagge //

Ateliertag

„NaturAtelier“ und „LandArt“ | Rotenhahn | 2019


Einzelausstellungen

2019

„NaturAtelier und ErdenSchätze“

Offenes Atelier im Rahmen der SE-Kulturtage | Rotenhahn

 

2018

„ErdenSchätze“

Offenes Atelier im Rahmen der SE-Kulturtage | Rotenhahn

 

2017

„HorizontSpuren“

Museum der Stadt Bad Schwartau

„FreiFlügler“

 

Offenes Atelier im Rahmen der SE-Kulturtage | Rotenhahn

 

 

2016

„AnAusSichten“

Offenes Atelier im Rahmen der SE-Kulturtage | Rotenhahn

 

2015

„Auf der Suche nach dem Eisbär“

Offenes Atelier im Rahmen der SE-Kulturatage | Rotenhahn

„FreiRaum“ Museum Altes Land | Jork

 

 2013 

„SchwereLos“ 

Ev.-Luth. Kirchenkreis Plön-Segeberg |

Bad Segeberg

 

2012 

„HimmelsErde“ 

Kunstkreis Preetz e.V. | Preetz

 

2011 

„Doppeltes Spiel“ Bürgergalerie | Neumünster 

„HornTräger & FreiFlügler“ 

Ev.-Luth. Kirchenkreis | Bildungswerk |

Bad Segeberg

 

2010 

„TierMenschen – Synthesen“ 

Galerie‘et | Kunstkreis Versmold

 

 2009 

„MenschSein“ 

Kulturbüro | Neumünster 

„HornTräger“ 

Rathaus | Teterow

 

2008 

„tierReich“ 

Landgestüt Traventhal | Traventhal 

„schlossGärten“ 

Alte Schlossgärtnerei | Plön

 

2006 

„einfach tierisch!“ 

Speicher Lüken | Bad Segeberg 

„landEier“ Nordbahn-Galerie |

Bad Oldesloe – Bad Segeberg – Neumünster 

„luftSchlösser“ 

Galerie Antique & Art | Pronstorf

Gruppenausstellungen

2019
„City Mapping“ Remise Bad Segeberg

„Alles Gut # 2 – Kreativzone“ Remise | Bad Segeberg
„Erforschte Plastiken“ bei Lichtbildnerei K. Hagge, Bad Segeberg
 während der „Offenen Ateliertage“ in Bad Segeberg und Umgebung

 

2018

„Alles Gut – Kreativzone“ Remise | Bad Segeberg

 

2017

„Play“ Kulturhof Flath | Bad Segeberg | 25. Jahresschau | AUGE* 

 

2016

Kulturhaus | Drawsko Pomorski | Polen

„Natürlich Kunst“ Kulturhof Flath | Bad Segeberg | 24. Jahresschau | AUGE* 

 

2015

„Mono-Dialoge“ Kulturhof Flath | Bad Segeberg | 23. Jahresschau | AUGE* 

„Ein Auge auf die Zeit“ Forum der JugendAkademie Segeberg |

Installation eines Zeitraumes von AUGE*

 

2014 

„Höhenflug“ Kunstverein Stade e.V 

„Diesseits und jenseits des Regenbogens“ Kulturhof Flath | Bad Segeberg |

22. Jahresschau | AUGE*

 

2013 

„Federviecher – mitohne Punkte“ Galerie Alte Schule der Stadt Reinfeld 

„BilderSprachen“  Kulturhof Flath | Bad Segeberg |

21. Jahresschau | AUGE*

 

2012 

„TraveArt 2012“ Lokfeld36, Barnitz 

„Glück im Turm“ Museum Zündorfer Wehrturm, Köln

„China-Ausstellung – traditionelle Künste in der Gegenwart“

Kulturhaus Remise | Bad Segeberg 

„Augenschmaus“ Kulturhof Flath | Bad Segeberg | 20. Jahresschau | AUGE* 

 

2011 

„Einblick – Augenblick“ Kulturhof Flath | Bad Segeberg | 19. Jahresschau | 

„Wings Of The Earth“  Galleri 2rn | Aakirkeby | Bornholm | Dänemark

 

2010 

„Ansichten – Aussichten“ Museum Villa Flath | Bad Segeberg |

18. Jahresschau | AUGE* 

„TransferGlück“ 3. Kunstmeile Harburg vom Kunsthafen 59°| Hamburg 

„Malerei – Collage“ Kulturkreis Torhaus | Hamburg-Wellingsbüttel 

„Coinciding At The Wall“ Beijing/Peking – China | with space gallery 

„Aufbruch zum Olymp“ Galerie Schrade Schloß Mochental

„Kunstwerk Werkkunst XV“ Schloss Reinbek 

„Benefitz – Kunstmarkt in der Villa Flath“ Museum Villa Flath | Bad Segeberg zugunsten Marienkirche | Bad Segeberg | organisiert von AUGE* 

„Wilde Typen“ Landgestüt Traventhal 

„Blick aus dem Fenster“ Internationales Mail-Art-Projekt | Stadtmuseum Weilheim 

„Das menschliche Anlitz“ Kunstschule Jörk Kalkreuter | Hamburg

 

2009 

„Mammas“ Wanderausstellung in Schleswig-Holstein von 14 Torsos

Kunstprojekt zu Gunsten der Brustkrebsforschung | Rathaus Kiel | Universitätsfrauenklinik Kiel |  Schloss Bad Bramstedt | Stadtwerke Norderstedt | Rathaus Henstedt Ulzburg |  KulturHaus Remise Bad Segeberg 

„AUGE* – 17. Jahresausstellung“ Museum Villa Flath | Bad Segeberg 

„Remix“ Künstlerprojekt: Schottland, China, Litauen, Deutschland Foyer Stormarnhaus | Bad Oldesloe und KulturHaus Remise | Bad Segeberg 

„NaturFoto“ Maschinenhaus Galerie | Eckernförde 

„Jagdfieber!“ Kunstkabinett Regensburg | Regensburg 

„Onscreen“ Perth Festival of the Arts | Perth Thearte | Schottland 

„Stadt – Land – Berg“ Rathaus | Bad Segeberg 

 

2008 

„AUGE* – 16. Jahresschau“ Museum Villa Flath | Bad Segeberg 

„In Transit“ Birnam Arts Centre | Schottland 

2007 „einfach tierisch!“ Rathaus-Galerie | Rellingen 

„Kunst Mal Sieben“ Marianne Herd | Hamburg 

Kunstgut – Schule für Gegenwartskunst | Berlin 

„Wege“ KulturHaus Remise | Bad Segeberg | AUGE*

 

2006 

„Alle 5!“ Nordbahn-Galerie | Bad Oldesloe – Neumünster

und Galerie Rubin | Hamburg 

„10 Blickwinkel“ Museum Villa Flath | Bad Segeberg | AUGE*

„menschenRechte“ Kunsthalle Otto Flath | Bad Segeberg |

Schirmherr Roger Willemsen 

„TraumReisen“ Galerie Sinnfonie | Fahrenkrug

 

2005 

„GENaue Betrachtungen“ Sophienhof | Kiel 

„sportART“ Papierfabrik | Neumünster 

„AUGE* mit jungen Gästen“ Rathaus | Bad Segeberg

* Ausstellungsgemeinschaft Segeberger Künstler AUGE


Copyright © 2018 Nine winderlich

Tel. 04551 / 90 15 26 

nw@bildermacherin.com